Autorenbriefe

Autorenbriefe
Lieber Autor...

litnetzwerl

litnetzwerl
#litnetzwerk

Lieblingsbeitrag

Lieblingsbeitrag
Der Gesang der Nachtigall

[31 Tage - 31 Bücher] Tag 24




Welche Liebesgeschichte würdest du selbst gerne einmal erleben?


hmm, eigentlich erlebe ich doch schon eine wunderbare Liebesgeschichte ;) Aber gut, es soll ja eine Liebesgeschichte aus einem Buch sein. Wie wäre es mit Beren und Lúthien? Diese beiden hat sich der unvergleichliche John Ronald Reul Tolkien ausgedacht. und auf seinem Grabstein steht unter seinem Namen "Beren" und unter dem seiner Frau "Lúthien".
Hier mal ein Bild von Wikimedia:

Gut, aber worum geht es da? Nun ja, Beren ist ein Mensch und Lúthien eine Elbin. Scheint jetzt nicht so das Problem zu sein, aus dem Herr der Ringe kennen wir ja die Geschichte von Aragorn und Arwen. In dem Fall war das allerdings ein Problem, wir befinden uns nämlich an einem Zeitpunkt in der Geschichte Mittelerdes, zu dem die Grundlagen für das Abenteuer der Gefährten aus Herr der Ringe grade erst gelegt werden. Und die Geschichte von Beren und Lúthien (das Leithian-Lied) ist ein Teil davon. Denn von ihnen wird einmal Aragorn abstammen. Kurz gesagt müssen Beren und Lúthien einiges erleben und mehrmal fast sterben, bevor ihr Vater die Liebe überhaupt akzeptiert. Und das passiert was ganz blödes: Beren stirbt. Und Lúthien aus Trauer einige Tage später auch. Aber die mächtigen Valar, die Götter Mittelerdes haben Mitleid und die beiden dürfen wieder leben. Nur muss Lúthien dafür ihre Unsterblichkeit aufgeben.
Also ich finde diese Geschichte wunderschön, auch (oder vielleicht trotzdem...) Tolkien diese Geschichte eindeutig als typische, wunderbare Liebesgeschichte geschrieben hat. Egal, romantisch ist sie trotzdem ^^

Kennt ihr die Geschichte von Beren und Lúthien? Mögt ihr Tolkien auch so sehr wie ich?


Keine Kommentare

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Powered by Blogger.