Autorenbriefe

Autorenbriefe
Lieber Autor...

litnetzwerl

litnetzwerl
#litnetzwerk

Lieblingsbeitrag

Lieblingsbeitrag
Der Gesang der Nachtigall

[Montagszitat] Teddy...


von: John Singer Sargant via wikimedia Commons

Wenn die Anwesenheitsliste der Senatoren abgefragt wird, wissen die Senatoren nie, ob Sie mit "Anwesend" oder "Nicht schuldig" antworten sollen.

-Theodore "Teddy" Roosevelt


Ich glaube das ging nicht nur den Senatoren zu Theodore Roosevelts Präsidentschaftszeit so sondern auch den Politikern von heute ^^ Wobei die sicher nicht alle so unschuldig sind, waren sie ja auch damals nicht ;)

0

Es war einmal eine Buchmesse...

und eine Leseratte und eine Bloggerin hatten beschlossen sie unsicher zu machen ^^ Ach ja, meinen Freund habe ich auch noch mitgenommen. Als Fotograf, als intellektuellen Anspruch sowas in die Richtung halt ;)

Aber fangen wir mal an:
2

[Montagszitat] Tolstoi


Leo Tolstoi via wikimedia Commons

"Beim Lesen lässt es sich vortrefflich denken"

-Leo Tolstoi
0

[Ankündigung] Blog Ahead

by: herding cats & burning soup

Huhu,

da bin ich mal wieder. Heute mit einer Aktionsankündigung (und da mir leider immer noch ein Foto fehlt: Ohne Buchmessebericht)
1

Buchmesse, die erste...

Eingang der Messe vom Messetrum aus gesehen
Huhu ^^
Gestern war dann mein erster Tag auf der Buchmesse. Viel gesehen habe ich allerdings noch nicht ^^
Erstmal haben wir uns nur umgeschaut und versucht einen Überblick zu bekommen.
Fazit des Tages: Frankfurt ist eine Messe der langen Wege. Gefühlt liegen zwischen den Hallen Kilometer. Und bei so vielen Büchern bleibt einem schon fast nichts anderes übrig als die Übersicht zu verlieren.
Aber gut, für die Bücher bin ich ja auch da ^^ Die Stände der einzelnen Verlage sind teilweise wirklich toll gestaltet. Aber davon mache ich heute nochmal mehr Fotos. Ich dachte auch ich hätte gestern jede Menge Fotos gemacht, aber irgendwie habe ich von der Messe nur zwei. Dafür habe ich jede Menge Dino-Fotos vom Senckenberg-Museum ^^



Und damit verabschiede ich mich dann auch für heute. Ich fange dann mal an die Messe wieder unsicher zu machen ^^

2

[Montagszitat] Bücher...



Schopenhauer.jpg
von Jules Lunteschütz via Wikimedia Commons.

Es wäre gut, Bücher zu kaufen, wenn man die Zeit, sie zu lesen, mitkaufen könnte, aber man verwechselt meistens den Ankauf der Bücher mit mit dem Aneignen ihres Inhalts.


-Arthur Schopenhauer


Recht hat er, der Herr Schopenhauer. Grade im Moment hätte ich gerne mehr Zeit zum lesen. Ich muss noch lernen für eine Chemie-Klausur an der Uni, dazu kommt dann der Trip zur Buchmesse und nach Frankfurt allgemein. Und überhaupt ist einfach nicht genug Zeit.
Heute muss ich dann noch los und einen Uhrmacher finden, meine Batterie hat nämlich gestern dämlicherweise aufgeben. Natürlich erst nachdem ich zum verkaufsoffenen Sonntag in der Stadt war...

Auch hier noch einmal der Aufruf: Am 10.10 darf ich Dorit Linke, die Autorin von "Jenseits der blauen Grenze" interviewen. Was muss ich da unbedingt fragen?
1

Buchmesse und so

Huhu allerseits,

ja, ich werde auf der Buchmesse sein! Mein erstes Mal Buchmesse ^^
Guckt mal was ich dafür jetzt habe:

Oh ja, meine eigenen Visitenkarten. Mit der allerliebsten Leseratte vorne drauf. Ich verteile sie gerne großzügig auf der Buchmesse ^^
Einen Presseausweis habe ich natürlich auch. Sogar mit "University of Helsinki" Umhängeband passend zum Ehrengast ^^
Ich war nämlich 2012 beim Millennium Youth Camp in Finnland (absolut genial und toll und überhaupt eine geile Woche) und da habe ich jetzt einfach mal mein Namensschild von damals ausgetauscht. Eine andere Hülle hatte ich nicht und irgendwie passt das doch mit dem Band, oder?
Auf jeden Fall finde ich sieht das voll professionell aus, wenn man das so umhängt und überhaupt ^^


Termine habe ich nicht so großartige viele und wir wollen uns auch noch so etwas von Frankfurt anschauen. Bis steht nur folgendes fest (gerne hätte ich euch das als schöne, übersichtliche Tabelle präsentiert. Aber Google Drive lässt heute alle meine Tabellen abstürzen...)

10.Oktober: Interview mit Dorit Linke
11. Oktober: Dotbooks Treffen, Ironbuchblogger-Treffen, Lovelybooks-Treffen

Und hier habe ich mal einen Aufruf:
Was möchtet ihr von Dorit Linke wissen?
Sie hat "Jenseits der blauen Grenze" geschrieben, ein Buch über die Flucht aus der DDR. Nach der Buchmesse bekommt ihr dann Rezension, Interview und evtl. auch einen Bericht über eine Podiumsdiskussion, an der sie teilnimmt alles auf einmal. Aber erst einmal möchte ich eure Frage-Ideen hören. Einige Fragen habe ich auch schon, aber vielleicht habt ihr ja DIE ultimative Frage!


1

[Aktion] Happy Birthday, Arena Verlag!

Hallo allerseits,

mittlerweile haben die meisten von euch sicher schon mitbekommen, dass der Arena Verlag 65 Jahre alt wird. Glücklicherweise haben sie nicht vor in Rente zu gehen.
Deswegen: Alles Gute lieber Arena Verlag! Und noch auf mindestens weiter 65 Jahre gute Bücher (Schließlich will ich auch noch meinen (im Moment noch seeeehr hypothetischen) Enkeln aus euren Büchern vorlesen können)

Anlässlich dieses Geburtstages gibt es eine Aktion. Oder besser gesagt ein Geburtstagsgewinnspiel.
Was man dazu machen muss? Seinen Lieblingsbuchtrailer (aus einer Auswahl von 6 Trailern) von Arena auf dem Blog einbinden.

Hmm, mir ist die Wahl sehr schwer gefallen. Erstmal war kein Buch dabei, dass mich vom Thema her sofort angesprochen hat. Deswegen hatte ich keinen "will-ich-haben"-Moment. Dazu kam dann noch, dass alle Trailer wirklich toll gemacht waren.
Am Ende habe ich mich dann für Stigmata entschieden. Ich mag diese Ornamente einfach total gerne!



Übrigens: Diese Aktion läuft über das neue Buchtrailer-Blogger Netzwerk. Dort habe ich daher auch den Code für das Video her. So mit Video einbetten habe ich mich nämlich noch nicht so wirklich beschäftigt ^^

Wenn ihr euch zwischen den Trailern auf dem Arena Youtube Kanal entscheiden müsstet, welchen würdet ihr nehmen? Habt ihr eines der Bücher schon gelesen oder fest vor es zu lesen?
0
Powered by Blogger.