Autorenbriefe

Autorenbriefe
Lieber Autor...

litnetzwerl

litnetzwerl
#litnetzwerk

Lieblingsbeitrag

Lieblingsbeitrag
Der Gesang der Nachtigall

[Buchbesprechung] Wenn freche Wölfe Nebel pupsen

Huhu,
heute gibt es mal wieder eine Besprechung. Diesmal aber nicht weil an dem Buch noch irgendwas geändert werden müsste, sondern weil ich einfach keine Sterne für ein Kinderbuch vergeben mag. Schließlich bin ich kein Kind. Und noch sind auch keine Kinder geplant ;)

Informationen zum Buch

Quelle: Maverick Verlag

Wenn freche Wölfe Nebel pupsen

Enya Kummer, Victoria Suffrage,
Peter Ludwig(Illustrator)

136 Seiten
12,80€ [D]; 13,16 € [A]
ISBN 978-3-945895-01-6
Maverick Verlag




Inhalt:

Stups ist ein Wunderwolf. Weil er im Winter geboren ist. Und weil sein Fell nicht weiß wird, wie das seiner Brüder,
Moni weiß nicht wer er eigentlich ist. Aber Stups wird sein bester Freund und zusammen erleben sie viele Abenteuer.


Meinung:

Ein süßes Märchen über Freundschaft. Und viele andere traditionelle Märchen werden auch erwähnt, auch wenn Moni manchmal nicht mehr weiß wie die eigentlich heißen und ab und an auch mal das eine andere durcheinander bringt.
Insgesamt kann man sagen, dass es kein typisches Märchen ist. Bei Stups und Moni gibt es wenig bis kein „Schwarz-Weiß“. Viele der Tiere und Menschen, die vorkommen sind sowohl gut als auch böse. Je nachdem wie man es sieht. Aber alle Bösen haben dafür gute Gründe, denn es ist ja ein Kinderbuch, da kann keiner unkommentiert böse sein.
Das Dorf der Wölfe ist wunderbar beschrieben. Auch die Zeit die Moni dort verbringt. Richtig Spannung kommt allerdings nur am Ende auf, dafür dann aber gleich ganz viel! Mehr will ich auch nicht verraten, sonst ist ja die Spannung weg ^^

Ein wunderbares Kinderbuch in der Tradition der großen Märchenerzähler wie die Gebrüder Grimm oder Hans Christian Anderson.
Mir als Erwachsener fehlt etwas der Wow-Faktor, aber das muss ja für Kinder nicht unbedingt auch gelten.

Kommentare

  1. Ganz herzlichen Dank für diese gute und durchaus kritische Buchbesprechung. Ich freue mich sehr.
    Lieben Gruß
    Enya

    AntwortenLöschen
  2. Omg das musst ich mir jetzt durchlesen, ich mein allein der Titel ist so witzig :D. Das klingt nach einem wirklich sehr süßem Kinderbuch.

    glg Franzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mich hat damals auch der Titel sofort angesprochen! Das Buch ist einfach so süß.

      Liebe Grüße,
      Lena

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Powered by Blogger.